Das Mittwoch-Vormittags-Gespräch

ist ein Frauengesprächskreis, der sich jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr (seit September 2021: 10.00 bis 11.30 Uhr) im Gemeinderaum Grünstraße trifft.

Die frühere Pfarrerin Rita Horstmann gründete 1972 diese Gruppe, die heute unter Leitung von Ingeborg Bausen fortgeführt wird. Ziel ist es, sich mit allgemeinen Lebensfragen sowie mit Literatur, Bibelkunde, Musik, Kunst, Geschichte und dergleichen auseinander zu setzen. Alle interessierten Frauen sind herzlich willkommen.

Fachkundige Dozenten und Dozentinnen werden an den Vormittagen zu den entsprechenden Themen eingeladen.

DatumThemaReferent/Referentin
01.12.Camille Claudel (1884-1943), Bildhauerin: Ist es die Liebe, ist es der Tod?G. Bundrock-Hill
08.12.Bücher, die wir anderen empfehlen möchten, sowie neue Bücher aus der Bücherei, Ort: Bücherei Haus RegenbogenI. Bausen / U. Kampf
15.12.Adventliches Beisammensein
12.01.Die Würde des Menschen ist unantastbar! Oder nicht?!M. Wasserloos-Strunk
19.01.Fingerübungen - Training für die Fein- und GrobmotorikChrista Brütt
26.01.Die Geschichte von AfghanistanOmar
02.02.Buchvorstellung: Wunschloses Unglück von Peter HandkeElke Kalb
09.02.Selma Lagerlöf nach der Roman-Biographie von Maria Regina KaiserUrsel Blech
16.02.Die bittere Seite der SchokoladeAriane Stedtfeld
23.02.Zukunftsplan: Hoffnung Der Weltgebetstag 2022 aus England, Wales & NordirlandG. Ladleif
02.03.Aschermittwoch: Programmplanung und gemeinsames FischessenI. Bausen
Freitag
04.03.
Gottesdienst zum Weltgebetstag in St. Martinus
09.03.Unsere Gesundheit beim ÄlterwerdenA. Fastenrath
16.03.Marie Medici und die HugenottenL. Neunheuser