Das Mittwoch-Vormittags-Gespräch

ist ein Frauengesprächskreis, der sich jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr im Gemeinderaum Grünstraße trifft.

Die frühere Pfarrerin Rita Horstmann gründete 1972 diese Gruppe, die heute unter Leitung von Ingeborg Bausen fortgeführt wird. Ziel ist es, sich mit allgemeinen Lebensfragen sowie mit Literatur, Bibelkunde, Musik, Kunst, Geschichte und dergleichen auseinander zu setzen. Alle interessierten Frauen sind herzlich willkommen.

Fachkundige Dozenten und Dozentinnen werden an den Vormittagen zu den entsprechenden Themen eingeladen.

DatumThemaReferent/Referentin
04.12.Menschlichkeit am Zug - 125 Jahre BahnhofsmissionLandeskirchenrat i.R. Pastor Klaus Teschner
11.12.Bücherei Elchstraße: Neue Bücher und Vorstellung eigener Bücher zur EmpfehlungUlrike Kampf und Ingeborg Bausen
18.12.Adventliches BeisammenseinPfrin. Maike Neumann
15.01.2020Von der Bewegung zum TanzInge Tischer
22.01.Gedächtnisspiele: Wir wollen unsere grauen Zellen aktivierenUrsula Matthiesen
29.01.Leon und Louise - eine ungewöhnliche Liebesgeschichte aus Frankreich zurzeit zwischen den beiden WeltkriegenLeni Neunheuser
05.02.Wie geht die Stadt Kaarst mit dem Thema Klimawandel um?Dr. Ulrike Nienhaus
12.02.Alma Mahler-Werfel die Muse von WienKarin Juds
19.02.Die Kiefern-Inseln - ein Buch von Marion HoffmannElke Kalb
26.02.Aschermittwochspunsch mit anschließendem gemeinsame Fischessen bei JohnenIngeborg Bausen
04.03.Einführung in den Weltgebetstag 2020, Simbabwe Steh auf! Nimm deine Matte und geh.Gesa Ladleif