Das Mittwoch-Vormittags-Gespräch

ist ein Frauengesprächskreis, der sich jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr im Gemeinderaum Grünstraße trifft.

Die frühere Pfarrerin Rita Horstmann gründete 1972 diese Gruppe, die heute unter Leitung von Ingeborg Bausen fortgeführt wird. Ziel ist es, sich mit allgemeinen Lebensfragen sowie mit Literatur, Bibelkunde, Musik, Kunst, Geschichte und dergleichen auseinander zu setzen. Alle interessierten Frauen sind herzlich willkommen.

Fachkundige Dozenten und Dozentinnen werden an den Vormittagen zu den entsprechenden Themen eingeladen.

DatumThemaReferent/Referentin
04.09.Gemeinsames FrühstückenIngeborg Bausen
11.09."Geschichten - das Leben ist traurig und heiter"Lesung aus dem eigenen Buch: Inge Trapp
18.09.Wie kann ich meine Fingerbeweglichkeit verbessern?Fingergymnastik mit Christa Brütt
02.10.Entwicklung der Kaarster StadtgeschichteFranz Josef Moormann
09.10.Gottesbilder - Gedanken zum MirjamsonntagMaike Neumann
30.10.Wenn Rosen sprechen könnten, erzählten sie von Liebe, Schönheit und Gerechtigkeit, die wir uns wünschten.Ariane Stedtfeld
13.11.Reisebilder aus ApulienUrsel Blech
20.11.Wie das Bauhaus wirklich war, Weimar, Dessau, Berlin - 3 StationenThomas Brandt
27.11.Neue Musik seit SchönbergWolfgang Weber
04.12.Menschlichkeit am Zug - 125 Jahre BahnhofsmissionLandeskirchenrat i.R. Pastor Klaus Teschner