Das Mittwoch-Vormittags-Gespräch

ist ein Frauengesprächskreis, der sich jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr im Gemeinderaum Grünstraße trifft.

Die frühere Pfarrerin Rita Horstmann gründete 1972 diese Gruppe, die heute unter Leitung von Ingeborg Bausen fortgeführt wird. Ziel ist es, sich mit allgemeinen Lebensfragen sowie mit Literatur, Bibelkunde, Musik, Kunst, Geschichte und dergleichen auseinander zu setzen. Alle interessierten Frauen sind herzlich willkommen.

Fachkundige Dozenten und Dozentinnen werden an den Vormittagen zu den entsprechenden Themen eingeladen.

DatumThemaReferent/Referentin
09.09.Gedanken zum diesjährigen Mirjam-Sonntag - Maria, die Mutter JesuPfrin. Maike Neumann
16.09.Termin abgesagt!Peter Becker
23.09.Planung für das 1. Halbjahr 2021Ingeborg Bausen
30.09.Interessante BücherChristine van Delden
07.10.Die Galapagos-Inseln, die Arche Noah im AtlantikPeter Becker
Herbstferien vom 10.-25. Oktober
28.10.Wie gehen ältere Menschen mit ihrer Gesundheit und Ernährung um?Angelika Fastenrath
04.11.Camille Claudel (1864-1943) Malerin und Bildhauerin - Ist es die Liebe, ist es der Tod?Gabriele Bundrock-Hill
11.11.Boten zwischen Himmel und Erde: Engel im Alten TestamentUrsel Blech
18.11.Die bittere Seite der Schokolade. Wir genießen sie und wissen oft nichts von der bitteren Seite über Plantagen und Kleinbauern in West-Afrika.Frauke Laaser
25.11.Alma Mahler-Werfel, die Muse von WienKarin Juds
02.12.Ort: Bücherei Elchstraße - Bücher, die wir anderen empfehlen möchten, sowie Vorstellung neuer Bücher aus der Bücherei.Ulrike Kampf u. a.
09.12.Die Würde des Menschen ist unantastbar! Oder doch nicht?Martina Wasserloos-Strunk