Familiengottesdienst in Kaarst und Holzbüttgen

Wir haben uns entschieden, die Gottesdienste in der Regel um 11.00 Uhr in der Lukaskirche zu feiern.
An Feiertagen wie Weihnachten oder Ostern wird es aber auch wie gewohnt Familiengottesdienste in der Auferstehungskirche geben.

Herzliche Einladung zu den nächsten Gottesdiensten:

Im letzten Jahr haben wir einen Gottesdienst mit Stationen für alle Sinne gemacht. Viele haben sich gewünscht, dass wir das noch einmal tun und einen weiteren biblischen Text auf diese Weise entdecken. Im Familiengottesdienst am 8. März um 11.00 Uhr in der Lukaskirche wird es soweit sein und wir machen uns auf eine „sinnliche“ Entdeckungsreise mit der Frau, die Jesus salbte.

Am Ostermontag, dem 13. April um 10.00 Uhr in der Auferstehungskirche feiern wir Ostern, denn Jesus ist auferstanden!

Im Anschluss an den Gottesdienst findet rund um die Auferstehungskirche für alle Kinder eine Osterrallye statt.

 Am 17. Mai ist um 11.00 Uhr Familiengottesdienst – allerdings an ungewohntem Ort. Wir feiern ihn als Abschluss unserer Kinderfreizeit in der großen Kapelle vom Haus St. Georg in Wegberg, Mühltalweg 7-9 (35 min von hier). Im Anschluss wollen wir vor Ort gemeinsam gemütlich zu Mittag essen (hoffentlich drinnen und wer Lust hat bei gutem Wetter auch draußen!).

Zu diesem Gottesdienst und zum Mittagessen sind auch alle eingeladen, die nicht an der Freizeit selbst teilgenommen haben. Wenn Sie mit essen wollen, sagen Sie mir bitte Bescheid, da ich dem Haus zur Vorbereitung des Essens eine Zahl nennen muss. Wir freuen uns über jeden, der mit dazu stößt!

Und am Pfingstmontag, dem 1. Juni feiern wir in um 11.00 Uhr in der Lukaskirche unseren Tauferinnerungsgottesdienst. Alle Kinder sind herzlich eingeladen auch ihre Taufkerze zum Gottesdienst mitzubringen und sich segnen zu lassen.

Falls Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Pfarrerin Maike Neumann.


Kinderbetreuung während des Erwachsenen-Gottesdienstes

Ich biete eine Kinderbetreuung während des Gottesdienstes in der Auferstehungskirche an.

Wann:   Immer am 1. Sonntag im Monat (außer in den Schulferien)
Wo:       In den Räumen der Auferstehungskirche auf der Grünstraße

Willkommen sin alle Kinder von 0 bis 6 Jahre, die gerne singen, Bibelgeschichten hören, basteln und spielen wollen. Eltern dürfen natürlich auch gerne dabei sein oder einfach kinderfrei den Gottesdienst besuchen.

Stephanie Reeh, Mutter von 2 Söhnen (1 und 3 Jahre alt)