Menü
Suche
Close this search box.

Gesprächskreis 2012

Ein Gesprächskreis, in dem religiöse, theologische und weltanschauliche Themen unter theologischer Begleitung behandelt und diskutiert werden.

Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag 25. Juni

19:30
Mannfried Bauer

Wir laden herzlich ein am Dienstagabend, dem 25. Juni 2024, um 19:30 Uhr zum Vortrag in der Johanneskirche:

Künstliche Intelligenz, Mannfried Bauer

Nach dem ersten Schöpfungsbericht beurteilt Gott sein Werk fast immer mit „gut“. Erst nach der Erschaffung der Menschen, einer „Natürlichen Intelligenz“, wird in 1. Mose 1,31 berichtet: „Und Gott sah an alles, was er gemacht hatte, und siehe, es war sehr gut.“ Schon seit Mitte des 20. Jahrhunderts ist der Menschheit ein „sehr gut“ nicht mehr ausreichend. „Künstliche Intelligenz“ (KI) musste entwickelt werden.

Was ist (natürliche oder künstliche) Intelligenz? Ist sie messbar? Wenn „ja“, wie?

Geschichtliches, Merkwürdiges, Zukünftiges, Chancen und Risiken. Das sind Aspekte des Gesprächsthemas „Künstliche Intelligenz“ im Gesprächskreis 2012.

Dr. Ortwin Leitzke und Mannfried Bauer

Wo:
Johanneskirche

Im Frühjahr 2012 fanden sich interessierte Christen aus unseren Pfarrbezirken zu einem Gesprächskreis in der Johanneskirche zusammen, in dem spezielle religiöse, theologische und weltanschauliche Themen mit überwiegender theologischer Begleitung behandelt und diskutiert werden sollten. Er war als Ergänzung der bestehenden Institutionen, nicht als Konkurrenz gedacht. Die Leitung des Gesprächskreises, dem man den Namen des Gründungsjahres gab, übernahm Dr. Michael Gretzinger.

Als Referenten waren im Laufe der Jahre unsere Pfarrerinnen und Pfarrer, auswärtige Damen und Herren und Mitglieder des Gesprächskreises tätig. Erfreulicherweise waren auch katholische Pfarrer dabei. Man hatte den Eindruck, dass die Referenten insbesondere von den anschließenden regen Diskussionen angetan waren.

Der Gründer des Gesprächskreises Dr. Michael Gretzinger verstarb am 17. September 2023 aber wir werden den von ihm begonnenen Gesprächskreis 2012 fortführen.

Ortwin Leitzke