Zum Inhalt springen

Kalender

Information

  • So
    11
    Dez
    2022

    "Im Gespräch" - Abendgottesdienst

    18.00 Uhr

    Auferstehungskirche, Kaarst

    Am Sonntag, dem 11.12. startet ein weiteres neues Gottesdienstformat. Um 18 Uhr heißt es „Im Gespräch“ in der Auferstehungskirche. Wir werden das Thema „Menschenrechte“ (Deklaration 10.12.1948) in den Blick nehmen. Pfarrerin Annette Marianne Begemann fragt zunächst, inwiefern die Entstehung christlich / religiös beeinflusst war und wirft einen Blick auf die Bibel. Spannend ist aber auch, wo und wie die Menschenrechte heute umgesetzt werden. Unter anderem wird Maha Gaida von der Arbeit von Amnesty International mit einem sehr persönlichen Zugang berichten. Zur Frage nach dem Stellenwert der Menschenrechte in unserer Gesellschaft hat Carl-Dietrich Sander ein bis zwei persönliche Beispiele aus dem Alltag. Und dann ist das Vorbereitungsteam gespannt auf das, was die Gottesdienst-Besucher*innen noch beitragen mögen. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst durch Kantor Wolfgang Weber.

    Das Vorbereitungsteam

    Inschrift (Art. 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte) am Parlamentsgebäude“ by aj82 is licensed under CC BY-SA 2.0.

 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen